Donnerstag, 1. November 2018

Rückblick Vorspielnachmittag

„Let´s rock“ so hieß das Motto unseres diesjährigen Vorspielnachmittags. Und die
Jungmusiker des Musikvereins, Blockflötenkinder, sowie der Schulchor rockten an
diesem Nachmittag gewaltig die Bühne. Von gekonnten Einzelvorträgen bis zu
gemeinsamen Stücken war alles geboten. Der Vorspielnachmittag bietet allen
Kindern, die ein Instrument erlernen, sowie der Jugendkapelle den perfekten
Rahmen den Eltern, Bekannten und Verwandten zu zeigen, was sie auf ihrem
Instrument schon alles spielen können. Ebenso steht das gemeinsame Musizieren im
Vordergrund, weshalb es uns eine große Freude ist, dass der Schulchor der
Grundschule Lichtenstein sich ebenfalls beteiligte. Bei den beiden Stücken Railway
traffic und Recorderrock standen der Schulchor, die Jugendkapelle, sowie die
Blockflöten zusammen auf der Bühne. Es war toll zu sehen, wie die ca. 50 Kinder
gemeinsam Spaß dabei hatten.


Der gute gefüllte Raum, sowie der große Applaus zeigten, dass es ein gelungener
Nachmittag war, der gerne wiederholt werden darf. Die Kinder können stolz auf ihre
Leistung sein.

Keine Kommentare:

Kommentar posten