Donnerstag, 16. Juni 2022

Göllesbergfest

An Himmelfahrt veranstaltete die Lichtensteiner Blasmusik nach 3 Jahren Pause das traditionelle Göllesbergfest. Bei Sonnenschein begann das Fest mit einem Gottesdienst im Freien mit Pfarrerin Daniela Reich unter der Begleitung des Posaunenchors. Anschließend unterhielt der Original Musikverein Sondelfingen die Gäste mit Blasmusik vom Feinsten. Die Besucher waren begeistert und forderten nach 4 Stunden immer noch eine Zugabe.

Die Lichtensteiner Blasmusik bedankt sich ganz herzlich bei Pfarrerin Daniela Reich, beim Posaunenchor, beim Obst- und Gartenbauverein für die Unterstützung bei der Bewirtung und Auf-/Abbau, beim Original Musikverein Sondelfingen für die gute Unterhaltung und besonders bei den zahlreichen Besuchern, die sichtlich den Tag auf dem Göllesbergfest genießen konnten.


Geburtstagsständchen für Peter Blötscher

Am Sonntag 17.04. dürften wir unserem Ehren-Elferratspräsidenten Peter Blötscher ein Ständchen zu seinem 70. Geburtstag überbringen. 

Mehr als ein Jahrzehnt führte er als Sitzungspräsident mit seinem unnachahmlichen Wormser Dialekt und seinem geselligen Humor durchs Sitzungsprogramm. Die musikalische Leitung des Gießsteinchors und die MVU- Prunksitzungen werden für uns unvergesslich bleiben.

Und bis heute unterstützt er aktiv unseren Verein z.B. als Moderator beim Weihnachtskonzert.


Für sein Engagement und für die Treue zum Verein erhielt er mehrere Ehrennadeln der Lichtensteiner Blasmusik und des Blasmusikverbandes. Bei unserer Fasnet am 26.02.2001 wurde er zum Ehrenmitglied und zum Ehrenelferratspräsidenten der Lichtensteiner Blasmusik ernannt.


Dieter Jetter und Karlheinz Lamparter bedankten sich bei Peter ganz herzlich und überreichten ihm ein Geschenk im Namen der Lichtensteiner Blasmusik, verbunden mit den besten Glückwünschen zum Geburtstag. Eine besondere Überraschung war ein Eierbaum, der seinen Garten bunt ausschmückte.

Peter freute sich sehr über das Ständchen und die Geschenke und lud die Kapelle noch zu einem Weißwurst Essen ein.


Mittwoch, 27. April 2022

Jahreshauptversammlung

 

Zu unserer
                                   Jahreshauptversammlung
 
am Freitag, 13.05.2022 um 20:00 Uhr im ev. Gemeindehaus in Unterhausen lade ich alle Ehrenmitglieder, aktiven und fördernden Mitglieder recht herzlich ein.
 
                                                           Tagesordnung
 
1.      Eröffnung, Begrüßung und Totenehrung
2.      Tätigkeitsberichte
a)     Vorsitzender
b)     Schriftführer
c)      Kassier
d)     Kassenprüfer
e)     Fasnetsverantwortliche
f)       Verantwortlicher der Musikkapelle
g)     Dirigent
h)     Jugendleiter
i)        Sachwart
3.      Aussprache zu den Berichten
4.      Entlastung des Gesamtvorstands
5.      Ehrungen
6.      Wahlen
7.      Verschiedenes und Anträge
 
Weitere Anträge für die Jahreshauptversammlung sind spätestens 1 Woche vor ihrer Durchführung an Massimo Laraia oder Christoph Bubeck zu richten
(Mail: vorsitzender@lichtensteinerblasmusik.de).
Über ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen, blicken wir doch in dieser schwierigen Zeit wieder positiv nach vorne.
 
Hinweis: Wir beachten die zu dieser Zeit gültigen Covid 19 Vorschriften.

Dienstag, 26. Oktober 2021

Blasmusiknachmittag abgesagt

Auch dieses Jahr kann aufgrund der Corona Pandemie und den strengen Hygieneauflagen von Bund und Gemeinde unser Blasmusiknachmittag am 7.11. im Gemeindehaus nicht stattfinden. Wir bitten um Verständnis.

Dafür jedoch legen wir uns umsomehr ins Zeug dieses Jahr wieder ein Weihnachtskonzert auf die Beine zu stellen. Wir sind bereits in den Proben hierfür und erarbeiten ein Hygienekonzept, um das Konzert zu einem gesundheitlich unbedenklichen Erlebnis für unsere Fans zu machen.

Merkt euch gerne schon den Termin 18. Dezember in der Lichtensteinhalle vor.

Eure Lichtensteiner Blasmusik

Dienstag, 24. August 2021

Jahreshauptversammlung

 

Unsere Jahreshauptversammlung findet am 17. September 2021 um 20:00 Uhr in der Aula der Uhlandschule (Eingang Hölderlinstraße) statt.

Im letzten Jahr konnten wir dies Corona bedingt nicht durchführen, und auch dieses Jahr müssen wir uns noch an die speziellen Regeln halten. Daher dürfen wir Besucher nur nach der 3G Regel einlassen also (Geimpft, genesen oder getestet). Alle weiteren Details zu den Regeln erfahren sie nochmals hier im Gemeindeblatt am 10.9.


Sonntag, 4. Oktober 2020

Keine Großveranstaltungen

 

Aufgrund des anhaltenden Risikos durch Covid 19, dem damit verbundenen Risiko der Ansteckung und den hierzu notwendigen und umfangreichen Sicherheitsmaßnahmen sehen wir uns nicht in der Lage in den nächsten Monaten Großveranstaltungen durchzuführen.
Der Musikverein Unterhausen hat daher in der Vorstandssitzung beschlossen die folgenden, traditionellen Veranstaltungen abzusagen:
  • Blasmusik Nachmittag - abgesagt
  • Motto-/Weihnachts Konzert - abgesagt
  • Preistanzen im Januar - abgesagt
  • Kinderfasching - abgesagt 
Wir danken ihnen für ihr Verständnis und sind wieder für unsere Fans, die Gemeinde und alle Vereinsmitglieder am Start sobald die Situation dies zulässt.

Montag, 22. Juni 2020

Lastchriftankündigung / Pre-Notification Mitgliedsbeiträge 2020

Zum 01.07.2020 werden die Mitgliedsbeiträge für die Lichtensteiner Blasmusik in folgender
Höhe per Lastschrift eingezogen:
  • Erwachsene ab 18 Jahre 40,00 €
  • Familienbeitrag 60,00 €
  • Schüler/Studenten 20,00 €
  • Kinder und Jugendliche 20,00 €
Wir bitten unsere Mitglieder, für entsprechende Kontendeckung zu sorgen.