Dienstag, 6. Januar 2015

Weihnachtskonzert

Das Jahr 2014 ist vorbei und wir hoffen alle sind gut im neuen Jahr angekommen. Nun wollen wir die ersten, ruhigen Tagen nochmal nutzen das Weihnachtskonzert zum Ende des letzten Jahres Revue passieren zu lassen.


Vorstand Klaus Huber eröffnete die Veranstaltung in gewohnt professioneller Manier und begrüßte alle Gäste. Zur Durchführung des Abendprogramms übergab er das Mikrophone an Rolf Goller der lustig und heiter durch den Abend führte.


Mit dem "Countdown" führte Markus Taigel die Zuhörer mit seinen Kids in den musikalischen Abend. Gefolgt von zwei weiteren Hits zeigten sie was auch mit wenigen Jahren Musikerfahrung schon zu erreichen ist.


Nach drei Darbietungen der Jugendkapelle bekamen unsere drei Mädels Hanna, Larissa und Ann-Kathrin ihr Leistungsabzeichen, das sie sich im Herbst beim D1 Lehrgang erarbeitet haben.


Das Konzert war so gut besucht wie schon lange nicht mehr, trotzdem dass schon etwas mehr bestuhlt wurde als in den vergangenen Jahren waren die Plätze bis zur letzten Reihe belegt. Neben den befreundeten Vereinen und Musikvereinen und der Verwandtschaft der Jungen und Alten Musiker waren auch zahlreiche Blasmusikfans sowie natürlich auch unsere passiven Mitglieder gekommen.



Nach der Jugendkapelle betraten unsere Blockflötenkinder die Bühne und zeigten mit einigen Weihnachtsliedern was sie drauf haben.



Den zweiten Teil der Veranstaltung nach der Pause gehörte ganz der Hauptkapelle die mit gewaltigem Klang die Halle füllte. Nach zahlreichen Stücken und viel Beifall wurde die Kapelle erst nach der obligatorischen Zugabe entlassen.





 Den Abschluss des Abends bildete die Tombola.


Alle Bilder des Abends gibt es auch nochmal extra als Diashow.

Keine Kommentare:

Kommentar posten